Schwesternliebe&Wir
Shoppingtipps

Kinderzimmer // schönes für die Kinderküche

Langsam wird es wieder kühler draußen und damit sind wir nun auch wieder mehr in der Wohnung. Das heißt die Mädels bespielen auch wieder fleißig alles was wir so an Spielsachen haben. Manchmal habe ich ja echt das Gefühl in den warmen Monaten werden die meisten Spielsachen hier gar nicht angerührt. Dafür herrscht hier bei kühleren Temperaturen oder Regenwetter dann aber das absolute Chaos.

Besonders beliebt ist zur Zeit wieder unsere Kinderküche. Erst am Wochenende wurden wir wieder beköstigt von unserer Mittleren, die uns ein Menü nach dem anderen “reservierte” (sie meinte servieren, aber ihr Versprecher klang einfach so zuckersüß, dass ich ihn gar nicht korrigieren wollte). Eine Kinderküche ist aber auch wirklich toll und kann unsere Mädels immer wieder lange beschäftigen.

Inzwischen haben wir unsere Kinderküche von Brio bestimmt schon seit vier Jahren. Zuerst zog bei uns der Herd ein. Ich hatte mich damals für diese Kinderküche entschieden, da wir nicht besonders viel Platz haben und sie wirklich sehr kompakt ist. Da sie dann so gern genutzt wurde, durfte einige Zeit später auch noch die passende Spüle mit bei uns wohnen.

Seitdem hat sich ganz viel Kinderküchen-Zubehör bei uns angesammelt. Irgendwie scheinen Obst und Gemüse aus Holz oder gehäkelt ein beliebtes Geschenk zu sein. Auch Miniatur-Geschirr haben wir schon in mehrfacher Ausführung. Und das ist auch gut so, denn alles wird immer wieder sehr gern von unseren Töchtern genutzt. Und es werden damit ganz viele wirklich kreative Gerichte gezaubert! Mein liebstes Zubehör für die Kinderküche möchte ich euch heute gern einmal zeigen.

Holztablett mit Holzobst- und Gemüse ♥ Möhren gehäkeltGreifling mit MöhrenGemüse gehäkeltWeintrauben gehäkelt

Rotes Kochgeschirr aus MetallSchneidebrett mit GemüseToaster mit Honig und ButterSchachtel mit HolzeiernMiniatur-Geschirr von Green Toys

Am schönsten finde ich immer noch alles was gehäkelt ist. Allerdings hat das Holzobst- und Gemüse meist den Vorteil, dass einzelne Teile “geschnitten” werden können, da sie mit Klett verbunden sind. Hier oben auf dem Bild ist das vielleicht ganz gut zu erkennen. Das macht Kindern natürlich auch viel Freude.

Bei dem Kindergeschirr würde ich immer darauf achten, dass es nicht aus Keramik ist. Da haben wir nämlich auch einiges und es geht wirklich regelmäßig das ein oder andere Teil kaputt! Das Set von Green Toys ist zwar aus recyceltem Plastik, aber wirklich richtig schön und deutlich haltbarer!

Eure Sarah

Das magst du vielleicht auch…

No Comments

Leave a Reply