Schwesternliebe&Wir
DiY

Weihnachtszeit // Ideen für eine Weihnachtswerkstatt mit Kindern

Dieses Jahr möchten meine Beiden großen gern auch selbst ein paar Kleinigkeiten verschenken. Deswegen habe ich den Beiden vorgeschlagen dieses Jahr eine kleine Weihnachtswerkstatt zu machen. So werden wir uns also in den nächsten Wochen immer mal wieder für 1-2 Stunden zusammen setzen und gemeinsam basteln und backen. Und alles was dabei dann heraus kommt können wir dann zu Weihnachten verschenken. Vor ein paar Tagen habe ich schon fleißig Bastelmaterialien bestellt, denn einiges fehlte uns noch. Und Ideen haben wir auch schon mehr als genug!

Ideen für eine Weihnachtswerkstatt mit Kindern

Meine Beiden bringen immer wieder sehr gern Schätze aus dem Wald mit. Bei uns lagern wirklich viele Kastanien, Zapfen und Baumscheiben. Einiges davon können wir noch gut verarbeiten und so werden wir wohl diese süßen Zapfen-Wichtel basteln.

 

Ich finde ja, Untersetzer für Töpfe kann man nie genug haben. Meine Mama hat auf jeden Fall immer noch zwei Exemplare, die ich ihr mal als Kind geschenkt habe. Ich finde solche selbst gemachten Alltagsgegenstände sind dann meist eine schöne Erinnerung. Mein Papa hat mir zum Beispiel unsere Kaffeetassen getöpfert und so denke ich jetzt jeden Morgen an ihn. Wir werden uns auf jeden Fall mal an diesen hübschen Stern-Untersetzern versuchen.

Und noch mehr Zapfen werden von uns zu schönen Geschenken gemacht werden. Diese hier mit kleinen Mini Pom-Poms können gleich direkt an den Weihnachtsbaum gehängt werden.

 

Meine Kinder lieben es zu Baden. Wir selbst haben ja leider keine Badewanne. Aber immer wenn wir bei den Großeltern sind, wird viel gebadet und dann haben die Beiden auch immer sehr großen Spaß mit tollen Badezusätzen. Deswegen wollen sei auch gern hübsche Badebomben verschenken. Hier gibt es eine tolle Anleitung.

Auch etwas Leckeres zum Essen ist ja immer ein tolles Geschenk. Deswegen werden wir natürlich auch etwas aus der Küche verschenken. Geplant sind Butterkeks-Häuschen, Lollies für heiße Schokolade und selbstgemachte Schokolade.

Ich bin mal gespannt, ob wir es schaffen das alles umzusetzen. Aber eigentlich ist alles nicht schwer und auch schnell gemacht. Und gerade an so trüben Tagen, wie es sie zur Zeit oft gibt, ist es ganz schön eine Beschäftigung für die Mädels zu haben. Auch wenn es natürlich auch bei solchem Wetter Spaß macht nach draußen zu gehen!

Verschenkt ihr denn auch gern selbstgemachtes?

Eure Sarah

 

Das magst du vielleicht auch…

No Comments

Leave a Reply