Schwesternliebe&Wir
DiY

Kastanien bemalen // Basteln mit Naturmaterialien zu Weihnachten

Ein wunderschönes Adventswochenende wünsche ich euch. Heute habe ich für euch eine tolle Weihnachts-Bastelidee. Wir haben am letzten Wochenende eigenen Weihnachachtsbaumschmuck gebastelt. Die kleinen Anhänger eignen sich nicht nur gut als Baumschmuck, sondern können auch zum Beispiel als kleine Geschenkanhänger genutzt werden.

Das einzige was ihr zum Basteln braucht sind Eicheln, Acrylfarbe in verschiedenen Tönen, etwas Leim und Sternzwirn.

Zuerst trennt ihr den Hut von der Eichel. Der Hut kommt am Ende wieder drauf, deswegen könnt ihr versuchen oben wo er aufsaß vorsichtig die Eichel auf einen Zahnstocher auf zu spießen. So lässt sich die Eichel besser anmalen. Ich habe die Farben rot, grün, lila, gelb und gold verwendet. Die Auswahl der Farben haben die Mädels getroffen 😉

Weihnachtsbaumschmuck selber machen

Wenn das Aufspießen der Eicheln nicht funktioniert hat, ist das Anmalen etwas schwierig. Es geht aber auch, allerdings sollte dann die Acrylfarbe nicht zu flüssig sein.

Weihnachtsbaumschmuck selber machen

Weihnachtsbaumschmuck selber machen

Wenn alle Eicheln bemalt sind und alles wieder getrocknet ist, könnt ihr die Anhänger basteln. Dafür werden etwa 10cm des Sternzwirns benötigt. Diesen an den offenen Enden verknoten und den Knoten auf den Teil der Eichel aufkleben, auf dem der Eichelhut sitzt. Jetzt könnt ihr noch den Eichelhut über dem Knoten aufkleben. Nochmal alles trocknen lassen und dann kann der Anhänger an den Baum, das Geschenk,…

Weihnachtsbaumschmuck selber machen

Wenn ihr noch tolle weihnachtliche Bastelideen habt, würde ich mich freuen wenn ihr mir unten ein Kommentar mit eurer Idee da lasst.

Genießt das Wochenende und eure Lieben! Wir werden dieses Wochenende unsere ersten Plätzchen backen. Christian ist zwar hier der Einzige der gern Plätzchen isst, aber das Backen macht so viel Spaß!

Eure Sarah

Das magst du vielleicht auch…

7 Comments

  • Reply
    Brit
    12/12/2015 at 18:04

    Wir haben Schneebälle gebastelt. Dazu nehme man eine Styroporkugel, man stanze aus weißem festen Papier Schneeflocken aus, nehme Pailetten (wir in „Elsablau“) und nehme Stecknadeln mit unscheinbarem Kopf und steche sie durch Pailette, Schneeflocke in die Kugel hinein. Das natürlich rundherum und es kommen tolle Schneebälle heraus.

    • Reply
      Sarah
      12/12/2015 at 20:16

      Eine schöne Idee.

  • Reply
    Katha
    12/12/2015 at 18:52

    Oh das ist ja eine tolle Idee! Danke für den Tipp! Und noch ein schönes Wochenende

    • Reply
      Sarah
      17/12/2015 at 22:25

      Dankeschön, liebe Katha!

  • Reply
    Lisa B.
    12/12/2015 at 20:54

    Was für eine schöne Idee <3

  • Reply
    wc sitze
    03/09/2016 at 12:03

    Das sind aber tolle Bastelidee, einige Ideen werden wir sofort umsetzen, mein Sohn wird eine jede menge Spaß haben, vielen Dank.

    Gruß Anna

  • Leave a Reply

    Diese Webseite nutzt Google Analytics. Wenn du gern davon ausgeschlossen werden möchtest, dann klicke hier. Hier klicken um dich auszutragen.