Schwesternliebe&Wir
Werbung

Fotobücher // Unser Jahr in Bildern mit MEINFOTO

Werbung

Wie jedes Jahr in der Herbstzeit habe ich mich auch dieses Jahr wieder mit den Fotobüchern unserer Mädels beschäftigt. Dafür müssen immer erst einmal hunderte von Bildern gesichtet, sortiert und bearbeitet werden. An sich geht das Erstellen von Fotobüchern ja sehr schnell, aber die ganze Vorarbeit für so ein Buch über ein ganzes Jahr ist schon groß. Dafür ist es aber auch immer wieder wunderschön noch einmal auf das letzte Jahr zurückzublicken, die Entwicklung der Kinder zu sehen und an schöne Momente zurückzudenken.

Dieses Jahr war dieser Rückblick besonders emotional. Inzwischen habe ich mich irgendwie an unser „neues“ Leben gewöhnt und sehe viele Einschränkungen sehr entspannt. Aber als ich die Bilder aus der Winterzeit des letzten Jahres angesehen habe war es schon komisch. Unser Leben hat sich im letzten Jahr so verändert. Es gab weniger Urlaube, weniger Bilder von Ausflügen, insgesamt haben wir weniger Fotos gemacht. Trotzdem gab es aber viele schöne Momente im Alltag, die trotz der schwierigeren Umstände festgehalten wurden und schöne Erinnerungen hervorrufen.

Gestaltet habe ich dieses Jahr unsere Fotobücher mit MEINFOTO.de. Bei MEINFOTO können Fotos und Fotogeschenke in einer großen Auswahl online bestellt werden. Angefangen hatten die Gründer mit handgemachten Leinwänden in einer Garage im Herzen Kölns und gehören inzwischen weltweit zu den führenden Herstellern.

Bei den Fotobüchern gibt es eine schöne Auswahl an verschiedenen Formaten und Gestaltungsmöglichkeiten. Ich habe mich für das Fotobuch Quadro Direkt entschieden. Die Gestaltung der Bücher war überraschend einfach. Ich hatte die Bilder vorher schon für unsere drei Mädels in verschiedene Ordner sortiert. Anschließend habe ich sie dann hochgeladen (was wirklich schnell ging!) und eingestellt, dass die Bilder in der von mir vorher sortierten Reihenfolge angeordnet werden. Danach habe ich dann „Automatisches Befüllen“ ausgewählt. Eigentlich waren die Fotobücher danach schon ziemlich gut und ich habe nur an wenigen Stellen noch nachgearbeitet. Ab und an war ein Bildausschnitt nicht optimal oder manche Bilder wollte ich dann doch gern größer im Buch haben. Aber insgesamt hat mir das automatische Einordnen ziemlich viel Zeit erspart. Gerade bei vielen Bildern ist diese Funktion sehr praktisch.

Innerhalb einer Woche wurden unsere Bücher dann gedruckt und verschickt. Und es war wie jedes Jahr wirklich schön dann durch die fertigen Bücher – die eine wirklich tolle Qualität haben – zu blättern, auch wenn ich das vorerst erstmal nur allein mache. Denn die Mädels werden sie – wie jedes Jahr – erst zu Weihnachten geschenkt bekommen.

Mit dem Code schwesternliebeundwir10 könnt ihr 10% bis zum 31.12.2020 bei MEINFOTO sparen.

Eure Sarah

Das magst du vielleicht auch…

No Comments

Leave a Reply

Diese Webseite nutzt Google Analytics. Wenn du gern davon ausgeschlossen werden möchtest, dann klicke hier. Hier klicken um dich auszutragen.